ZSV
Aktuelles
ZSV – unsere Vereinigung
Struktur
Mitgliedschaft
Generalversammlung
Vorstand
Obmänner
Unser Schiessstand
Ehrenmitglieder
Ehrenveteranen
Verstorbene Mitglieder
Statuten
Geschichte
Anlässe und Wettkämpfe
Links

Was bietet die Schützenveteranen – Vereinigung?

Jahresschiessen (KZSV), lizenzfrei

Jährlich führt der Kantonalverband Zürcher Schützenveteranen (KZSV) zusammen mit einer Veteranen Bezirksorganisation diesen Anlass auf 300 m, 50 und 25 m durch. Auf jeder Distanz wird ein Stich mit Kranzkarten- Auszeichnung angeboten. Neu wird ab 2013 auf jeder Distanz auch ein Auszahlungsstich angeboten.

Einzelkonkurrenz (VSSV), lizenzfrei

Dieser Stich wird vom (VSSV) Verband Schweizerischer Schützen-Veteranen angeboten und kann im eigenen oder in einem anderen Bezirk geschossen werden.

Schweiz. Veteranen Einzelmeisterschaft (VSSV), lizenzfrei

Dieser Stich kann im eigenen Stand auf alle drei Distanzen vom 1. April bis 15. Juli jährlich geschossen werden. Die besten Schützen qualifizieren sich für den (JU + VE) Final in Thun.

Match-Meisterschaften (KZSV)

Der Zürcher Kantonalverband bietet gegen 12 Disziplinen in verschiedenen Stellungen und Kategorien an. (Im grünen Büchlein mit Anmeldetalon ausgeschrieben)

Herbstschiessen (ZSV), lizenzfrei

Jährlich im Herbst wird der Birewegge- und Glücksstich in der Schiessanlage „Höngg“ durchgeführt.

Der Kantonalverband der Zürcher Schützenveteranen bietet allen Veteranen die Teilnahme am Forchschiessen und am Albisgütliverbandsschiessen an.

Die Zürcher Schützenveteranen Vereinigung bietet die Teilnahme am historischen Fahrtschiessen Mollis an.

 

 

 


pdf Beitrittserklärung
     
        © 2012 ZSV.